Hier finden Sie meine Kanzlei

Rechtsanwältin 

Sonja Machtemes

Auf der Reide 110

40468 Düsseldorf

Meine Kanzlei befindet sich in Düsseldorf im Stadtteil Unterrath.  Vor dem Haus steht Ihnen ausreichender Parkraum  zur Verfügung.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter 

 

Festnetz: +49 211 4791822

Mobil:  +49  151 - 227 30  518

 

oder nutzen Sie mein  Kontaktformular.

 

Lesen Sie dazu zuvor meine Hinweise zum Datenschutz.

Bürozeiten

Damit ich für Sie persönlich gesprächsbereit bin,

vereinbaren Sie bitte einen Termin mit meinem Büro.

 

Rufen Sie an oder nutzen Sie das Kontaktformular.  

 

Lesen Sie vor der Nutzung des Formulars meine Hinweise zum Datenschutz.

 

Rechtsanwältin Sonja Würz - Jurist in Düsseldorf
Rechtsanwältin Sonja Würz - Jurist in Düsseldorf
Rechtsanwältin Sonja Machtemes - Juristin in Düsseldorf
Rechtsanwältin Sonja Machtemes - Juristin in Düsseldorf

Verträge Prüfen, durchsetzen und gestalten

 

Es ist uns oftmals nicht bewusst, aber Verträge aller Art sind Bestandteil unseres täglichen Lebens.

Ob es der Mietvertrag, der Kaufvertrag für das neue Auto, der Werkvertrag mit dem Handwerker oder gar ein Grundstückskaufvertrag ist.

 

Oft lässt sich Ärger vermeiden, wenn Sie Verträge vor der Unterzeichnung rechtsanwaltlich prüfen lassen. 

Deshalb wenden Sie sich vertrauensvoll an mich, damit ich Ihren Vertrag unter rechtlichen Gesichtspunkten prüfen kann und Ihre Interessen im Vertrag ausreichend Berücksichtigung finden. Auf diese Weise vermeiden Sie gerichtliche Auseinandersetzungen, die oftmals nicht nur teuer sondern auch langwierig und nervenaufreibend sind.

 

Selbstverständlich setze ich aber auch Ihre Rechte aus einem bestehenden Vertrag durch, egal ob es sich um einen Kauf-, Werk- oder sonstigen Vertrag handelt.

 

Die Gestaltung rechtssicherer Verträge ist ein weiterer wichtiger Bestandteil meiner anwaltlichen Tätigkeit. 

 

Besonders in einem meiner weiteren Tätigkeitsschwerpunkte, dem Familienrecht, konnte ich durch die Abfassung einer rechtssicheren Scheidungsfolgenvereinbarung schon in vielen Fällen dazu beitragen, dass Konflikte über Ehegatten- und Kindesunterhalt sowie eheliches Vermögen der getrennt lebenden oder im Scheidungsprozess befindlichen Ehegatten beigelegt und dauerhaft geregelt wurden.  

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwältin Sonja Würz